BAES Deutschland GmbH

Die BAES Deutschland GmbH ist eine Agentur für Sportmarketing mit Firmensitz im Herzen Berlins. Als Spezialist für regionales Sportmarketing ist die BAES Deutschland GmbH der Erfinder des Mikrosponsoring-Prinzips für professionelle Sportrechtehalter.

Mit mehr als 80.000 Einzelunternehmen in Deutschland und in einigen skandinavischen Ländern, die sich bis heute regional, national und international bei fast 100 Rechtehaltern aus dem Sport und der Sportkultur in Deutschland, Schweden und in Dänemark engagierten, übernimmt die  BAES eine führende Rolle in der Vermarktung und Klassifizierung der regionalen Märkte.

Sportsponsoring trifft in der heutigen Gesellschaft in allen Altersgruppen und sozialen Schichten auf eine breite Zustimmung und erfährt durch vielschichtige Vorteile eine immer größer werdende Resonanz. Dieses trifft sowohl für den Werbenden als auch für den Rechtehalter zu!

Zahlreiche kleine Mittelständler, Betriebe und Geschäfte im unmittelbaren Einzugsgebiet eines Sportclubs bleiben jedoch meist außen vor!

Genau hier setzt das Mikrosponsoring-Prinzip der BAES Deutschland GmbH mit einem neuen Fundament einer bestehenden Partner- oder Sponsorenhierarchie an!

 

Historie

Im Jahr 2001 spielte der junge, ambitionierte Handballspieler Mikael Andersson in der Jugendmannschaft des schwedischen Sportclubs IFK Skövde. Durch die unzulängliche finanzielle Ausstattung des Vereins gab es etliche Probleme zur Durchführung des Spielbetriebs der Mannschaft, obwohl in unmittelbarer Nachbarschaft zum Verein viele prosperierende Unternehmen ansässig waren, die sehr an der Unterstützung des Jugendsports interessiert waren.

Damals entwickelte Mikaels Vater, Bo Andersson, ehemaliger schwedischer Fußballnationalspieler und Spieler von IFK Göteborg, ein „einfaches“ und sehr erfolgversprechendes Konzept des „Small Budget“-Sponsorings.

 

Die Idee des Mikrosponsorings wurde geboren.

Mit der dafür gegründeten BAES AB konnte dieses innovative Konzept schnell und sehr erfolgreich umgesetzt werden. Die BAES AB hat innerhalb kürzester Zeit viele Vereine mit dem Konzept des Unternehmerclub-Netzwerks als Partner gewonnen. Heute ist die BAES AB für nahezu alle führenden schwedischen Sportvereine und Sportverbände tätig und bietet ein breites Spektrum an Leistungen und Service für die Vereine an. Die Dienstleistungen von BAES sind im schwedischen Sportmarkt mittlerweile unentbehrlich geworden. Das Erfolgsrezept von BAES gründet dabei auf der effizienten Umsetzung der Symbiose zwischen Vereinen und lokalen Wirtschaftsunternehmen.

Resultierend aus den langjährigen Erfahrungen und dem großem Erfolg im schwedischen Markt, wurde 2006 die BAES Deutschland GmbH mit Hauptsitz in Berlin gegründet. Durch die konsequente Weiterentwicklung des erprobten und erfolgreichen Unternehmerclub-Konzeptes betreut die BAES Deutschland GmbH heute professionelle Sportclubs in fast allen Teamsportarten und ist mit über 50 Rechtehaltern in Deutschland Marktführer im Bereich des Mikrosponsorings.