Telekom Baskets Bonn - Club 95 - BAES Deutschland GmbH

nav_telekombaskets Telekom Baskets Bonn

Die Telekom Baskets Bonn sind eine der erfolgreichsten Basketball-Mannschaften Deutschlands. Die Wurzeln der Telekom Baskets Bonn liegen bei dem Godesberger Turnverein 1888 e.V. und der SC Fortuna Bonn. Diese spielten zusammen als BG Bonn 92 und danach als Post-SV Bonn. 1995 stieg die Deutsche Telekom als Namensgeber ein und 1996 wurde der Aufstieg in die 1. Basketball-Bundesliga realisiert.

Dort etablierten sich die Bonner und zogen direkt im Aufstiegsjahr in das Finale um die deutsche Basketballkrone ein. In den darauf folgenden Jahren konnten sich die Telekom Baskets Bonn immer wieder für die Finalrunde um die Deutsche Meisterschaft und auch für die Finalrunde des DBB-Pokals bzw. BBL-Pokals qualifizieren.

Seit 2008 spielen die Telekom Baskets Bonn im Telekom Dome. Diese moderne Veranstaltungsarena bietet 6.000 Zuschauern Platz und wird außerdem als universelles Trainingszentrum für die Bundesligamannschaft und zahlreiche Nachwuchsmannschaften genutzt.

banner_supporter_telekom

Club 95

Der Club 95 der Telekom Baskets Bonn wurde erstmalig in Zusammenarbeit mit der BAES Deutschland GmbH für die Saison 2015/16 gegründet. Der Club 95 ist ein Verbund aus derzeit über 180 kleinen und mittelständischen Unternehmen aus der Region. Das Ziel ist es, erstklassige sportliche Events mit kaufmännischen Interessen zu verbinden. Die Unternehmen werden professionell präsentiert und erhalten die Möglichkeit, neue geschäftliche Unternehmerkontakte im Club 95 zu knüpfen. Zudem werden Synergien aus Sport und Wirtschaft auf gemeinsame Entwicklungspotentiale geprüft und partnerschaftlich auf- und ausgebaut.

Informationen

MIKROSPONSOR WERDEN

phone

0800 / 880 1139 308

Servicenummer (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)