Header Iserlohn Roosters - Unterstützerclub - BAES Deutschland GmbH

nav_iserlohnroosters Iserlohn Roosters

Zu den traditionellen Eishockeyclubs aus Nordrhein Westfalen zählen ohne Zweifel auch die Iserlohn Rooters. Durch erfolgreichen Sport und großartiges Entertainment, verbunden mit einem entsprechenden Ambiente, haben sich die Iserlohn Roosters einen festen Stellenwert als eine der wichtigsten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Plattformen in der Region erobert.

Eishockey-Tradition seit über 60 Jahren

Der Stammverein Iserlohner EC e.V. wurde offiziell im Jahre 1994 ins Leben gerufen und ist aus dem 1959 gegründeten EC Delinghofen hervorgegangen. Die Iserlohn Roosters sind im Jahr 2000 in die Deutsche Eishockey Liga aufgestiegen. Seitdem ist die Profimannschaft in die Iserlohn Roosters GmbH ausgelagert und fester Bestandteil der DEL Strukturen.

Die „Hölle am Seilersee“

Spielstätte der Iserlohn Roosters ist die Eishalle Iserlohn, welche auf Grund ihrer Lage auch Eishalle am Seilersee genannt wird. Im Rahmen der Modernisierung vieler DEL-Stadien wurde auch die „Puckhöhle“ am Seilersee in mehreren Ausbaustufen erweitert und umgestaltet. Weitere An- und Umbauten, wie Vergrößerung der Mannschaftskabine, neue Büros u.ä. komplettierten die Modernisierung der Halle. Dabei wurde bei der Kapazität der Eissporthalle die Marke von 5.000 Plätzen nicht überschritten.

banner_supporter_iserlohnroosters

Iserlohn Roosters Unterstützerclub

Den Iserlohn Roosters Unterstützerclub gibt es seit 2010. Bereits über 600 Einzelunternehmen haben die Roosters im Unterstützerclub begleitet. Der Unterstützerclub lädt unter anderem zu Partnertreffen ein und präsentiert die Unterstützer in den Medien der Iserlohn Roosters. Die Partnerschaft ist auf das Kalenderjahr begrenzt, so dass man jeweils den 2.Teil der laufenden Saison und den 1.Teil der kommenden Saison als Partner begleitet.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

MIKROSPONSOR WERDEN

phone
0800 / 880 1139 327

Servicenummer (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)