Banner Head EV Landshut

nav_evlandshut EV Landshut

Der EV Landshut ist ein traditionsreicher Eishockey Verein aus der niederbayrischen Stadt Landshut, der der Oberliga Süd angehört. Die Mannschaft des 1948 gegründete Vereins spielte zwischen 2002 und 2013 unter dem Namen Landshut Cannibals.

Von 1963 an spielte der Club ununterbrochen in der 1. Eishockey Bundesliga. Als Gründungsmitglied der DEL im Jahr 1994 spielte man bis 1999 in der höchsten deutschen Eishockey-Liga. Aufgrund von finanziellen Problemen musste der EV Landshut 1999 seine Lizenz verkaufen und startete in die Oberliga einen Neuanfang. Nach drei Jahren in der dritten Spielklasse gelang mit der Oberliga-Meisterschaft der Aufstieg in Liga 2. Vor Beginn der Spielzeit 2015/2016 wurde dem EV Landshut aufgrund fehlender Wirtschaftlichkeit die Lizenz für die DEL 2 verweigert, weshalb der Verein seit der Saison 2015/2016 wieder am Spielbetrieb der Oberliga Süd teilnimmt.

Erfolge

Als größte Erfolge gelten die Deutschen Meisterschaften 1970 und 1983, sowie die Meisterschaften in der zweiten Liga 1962, 1963 und 2012. Namen wie Erich Kühnhackl, Bernd Trunschka oder Alois Schloder prägten das Landshuter Eishockey in den 70er und 80er Jahren. Die Nachwuchsarbeit der Landshuter genießt in ganz Deutschland einen ausgezeichneten Ruf. So gingen Spieler wie Marco Sturm oder Christoph Schubert aus dieser hervor. Jüngstes Beispiel für die hervorragende Arbeit im Nachwuchsbereich ist Tom Kühnhackl, Sohn der Landshuter Legende Erich Kühnhackl, der mit den Pittsburgh Penguins 2016 den Stanley-Cup gewinnen konnte und bis 2010 für den EV Landshut auf dem Eis stand.

Die Heimspielstätte des EV Landshut, das Eisstadion am Gutenbergweg, wurde im Jahr 1957 eröffnet. Zehn Jahre später erfolgte die Einweihung der nunmehr überdachten Eissporthalle, die heute rund 5.000 Besuchern Platz bietet und damit zu den größten Eishallen in der Oberliga Süd gehört.

banner_supporter_evlandshut

Businessclub

Seit 2013 arbeitet der EV Landshut mit der BAES Deutschland GmbH zusammen. Der Businessclub des EV Landshut bietet Unternehmern einen attraktiven Einstieg, sich mit einer Partnerschaft am Erfolg zu beteiligen. Es wird die Möglichkeit geboten, Business-Kontakte zu knüpfen und dies mit der positiven Stimmung eines Sport Events zu verbinden. Die Mitgliedschaft im Businessclub schafft eine Win-Win-Situation für beide Parteien, sowohl für den Unternehmer als auch für den EV Landshut.

Informationen

phone
0800 / 880 1139 310

Servicenummer (kostenfrei aus dem Dt. Festnetz)