Chemnitzer FC

Der Chemnitzer FC ist ein traditionsreicher Fussballverein aus Sachsen und spielt derzeit in der 3.Liga.

Der CFC, der am 15.01.1966 unter dem damaligen Namen FC Karl-Marx-Stadt gegründet wurde und seit 1990 unter dem Namen Chemnitzer FC spielt, hat eine lange Tradition und Geschichte, insbesondere im ostdeutschen Fußball.

Zu den größten Erfolgen des CFC zählen zweifelsohne die DDR-Meisterschaft 1967 sowie der mehrfache Gewinn des Sachsenpokals als amtierender Sächsischer Rekordpokalsieger.

International sorgte der Chemnitzer FC vor allem in der Saison 1989/90 für Furore, wo man bis in das Achtelfinale des UEFA-Pokals einzog und dort an Juventus Turin scheiterte. In den Jahren 1967/68 sowie 1990/91 war man ebenfalls international vertreten.

In der jüngeren Geschichte etablierte sich der Chemnitzer FC erfolgreich im deutschen Profi-Fussball und spielt seitdem durchgehend in der 3.Liga und ist im DFB-Pokal vertreten.

Seine Heimspiele trägt der Chemnitzer FC in der Ende Mai 2016 neu erbauten community4you ARENA aus. Das Stadion bietet Platz für 15.000 Besucher.

Club-Freunde

Die Club-Freunde des Chemnitzer FC bieten kleinen und mittelständischen regionalen Unternehmen die Möglichkeit ein Teil der Chemnitzer Fussball-Geschichte zu werden und den CFC beim Erreichen seiner sportlichen Ziele zu unterstützen.

Die Unternehmen erhalten Zugang zum regionalen Geschäftsnetzwerk, sowie den dazugehörigen Business-Kontakten, profitieren von einer professionellen Außendarstellung und genießen die einzigartige Atmosphäre bei Spielen des Chemnitzer FC in der modernen community4you ARENA.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

MIKROSPONSOR WERDEN

phone

0800 / 880 1139 316

Servicenummer (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)